Euro-Krise Merkels Experten lehnen Italien-Rettung ab

Experten der Bundesregierung lehnen es nach SPIEGEL-Informationen ab, Italien mit Mitteln aus dem europäischen Rettungsschirm zu stützen. Der Finanzbedarf des Landes sei immens, so dass auch Deutschland überfordert sei. Rom soll sich nun durch Einsparungen und Reformen selbst helfen.
Regierungschef Silvio Berlusconi (M.): 2013 soll der Haushalt ausgeglichen sein

Regierungschef Silvio Berlusconi (M.): 2013 soll der Haushalt ausgeglichen sein

Foto: TONY GENTILE/ REUTERS
wbr/Reuters