Neue Umfrage Deutsche legen D-Mark-Nostalgie ab

Die Deutschen legen allmählich ihre Euro-Skepsis ab. Laut einer Umfrage wollen fast 70 Prozent die Gemeinschaftswährung behalten - trotz der Wirtschaftskrise in Südeuropa. Noch 2011 hatte sich gut die Hälfte der Bundesbürger nach der D-Mark zurückgesehnt.
Logo der Europäischen Zentralbank: 69 Prozent der Deutschen wollen den Euro

Logo der Europäischen Zentralbank: 69 Prozent der Deutschen wollen den Euro

Foto: Boris Roessler/ dpa
ssu
Mehr lesen über
Verwandte Artikel