Euro-Schuldenkrise Verfassungsrichter stellt Pläne für EU-Wirtschaftsregierung in Frage

Es ist ein Rüffel für Kanzlerin Merkel: Verfassungsrichter Peter Michael Huber fordert in der "Süddeutschen Zeitung" eine Volksabstimmung für die geplante europäische Wirtschaftsregierung. Nur wenn die Bürger das Projekt billigen, sei das Vorhaben grundgesetzkonform.
Zweiter Senat des Bundesverfassungsgerichts: Warnung vor Entmündigung der Staaten

Zweiter Senat des Bundesverfassungsgerichts: Warnung vor Entmündigung der Staaten

Foto: Uli Deck/ dpa
cte