Euro-Zone Inflation versetzt Währungshüter in Sorge

Die Teuerungsrate in der Euro-Zone ist im Mai zwar leicht gefallen, dennoch liegt sie weit über der Zielmarke von zwei Prozent. Eine Leitzinserhöhung im Juli scheint damit sicher - bis zum Jahresende wird es kaum die einzige Anhebung bleiben.
Tankstelle: Vor allem die Energiepreise zogen im Mai in der Euro-Zone an

Tankstelle: Vor allem die Energiepreise zogen im Mai in der Euro-Zone an

Foto: Getty Images
fdi/dpa/Reuters