Eurogruppe Drei Bewerber im Rennen um Chefposten

Anfang Juli wählt die Eurogruppe eine neue Spitze: Spaniens Finanzministerin Nadia Calviño werden gute Chancen zugesprochen, als erste Frau das Gremium zu führen. Sie müsste sich gegen zwei Kollegen durchsetzen.
Nadia Calviño, Wirtschaftsministerin von Spanien: Wird sie die erste Eurogruppenchefin?

Nadia Calviño, Wirtschaftsministerin von Spanien: Wird sie die erste Eurogruppenchefin?

Foto: Marta Fernández Jara/Europa Press/dpa
kko/dpa