Konjunkturerholung Schuldenstand in der Eurozone sinkt

Die Wirtschaft in der Eurozone wächst langsam, aber sie wächst. Das schlägt sich auch in den Schuldenquoten der Mitgliedstaaten nieder: Im gesamten Währungsraum sanken sie von April bis Juni um einen halben Prozentpunkt.
Euro-Statue, Fahnen der Mitgliedstaaten in Brüssel: Staatsschulden und Sparkurs

Euro-Statue, Fahnen der Mitgliedstaaten in Brüssel: Staatsschulden und Sparkurs

Mark Renders/ Getty Images
fdi/Reuters