Kritik an Deutscher Rentenversicherung Experten halten Renten-Prognosen für viel zu hoch

Die jährliche Renteninformation sei nur eine "Rentenillusion", behauptet das ARD-Wirtschaftsmagazin "Plusminus". Arbeitnehmer könnten nur rund Dreiviertel der von der Deutschen Rentenversicherung in Aussicht gestellten Beträge erwarten. Die Behörde wehrt sich gegen den Vorwurf.
Rentner in Deutschland (Archivbild): Künftig nicht viel mehr als Grundsicherung

Rentner in Deutschland (Archivbild): Künftig nicht viel mehr als Grundsicherung

Foto: DPA
bos/dpa