Urteil zu EZB-Hilfen Misstrauen aus Karlsruhe

Das Bundesverfassungsgericht setzt der EZB Grenzen und greift den Europäischen Gerichtshof an. Wird damit die Rettungspolitik in der Eurozone gestoppt? Die Reaktion der Märkte deutet nicht darauf hin.
Weniger Zuschauer, größere Abstände: Das Bundesverfassungsgericht bei der Urteilsverkündung

Weniger Zuschauer, größere Abstände: Das Bundesverfassungsgericht bei der Urteilsverkündung

Foto: Sebastian Gollnow/ dpa