EZB-Chef Trichet hält "Vereinigte Staaten von Europa" für möglich

Europas oberster Währungshüter entwirft kühne Visionen: EZB-Präsident Jean-Claude Trichet träumt von einem europäischen Staatenbund. Den Rücktritt von Amtskollege Axel Weber sieht er dagegen deutlich nüchterner.
EZB-Präsident Jean-Claude Trichet: "Ich spreche jetzt als Bürger Europas"

EZB-Präsident Jean-Claude Trichet: "Ich spreche jetzt als Bürger Europas"

Foto: dapd
cte/dpa