Bundesregierung und EZB Noch keine Einigung bei Zeitaufschub für Griechenland

Die Fristverlängerung um zwei Jahre für das griechische Sparprogramm ist offenbar noch keine beschlossene Sache. Die Europäische Zentralbank und die Bundesregierung dementieren entsprechende Zeitungsberichte: "Es gibt keine endgültige Einigung der Troika."
Demonstrant vor dem Parlamentsgebäude in Athen: Sparaufschub von zwei Jahren?

Demonstrant vor dem Parlamentsgebäude in Athen: Sparaufschub von zwei Jahren?

Foto: Lefteris Pitarakis/ AP
fdi/Reuters/dpa/AFP/dapd