Zentralbank EZB will Leitzins nicht vor Mitte 2020 erhöhen

Wegen der anhaltenden konjunkturellen Unsicherheiten verschiebt die Europäische Zentralbank die Zinswende erneut. Auch Hoffnungen der Finanzbranche auf Entlastung beim Strafzins erfüllten sich nicht.
EZB-Präsident Draghi

EZB-Präsident Draghi

Foto: Arne Dedert/ dpa
brt/dpa/AFP/Reuters