Greenpeace-Studie Deutsche Städte investieren nur wenig in sichere Radwege

Radfahrer riskieren in deutschen Städten oft Kopf und Kragen. Schuld daran sind laut einer Greenpeace-Studie zu niedrige Investitionen in sichere Infrastruktur. Eine süddeutsche Metropole ist besonders geizig.
Radfahrer in Berlin

Radfahrer in Berlin

Foto: Stephanie Pilick/ picture alliance / dpa

Ausgaben pro Kopf für Radverkehr

Quelle: Greenpeace
Kamikaze-Fahrer und Kinderkonvoi: Sechs typische Radpendler
Fotostrecke

Kamikaze-Fahrer und Kinderkonvoi: Sechs typische Radpendler

Foto: SPIEGEL ONLINE
SPIEGEL TV
ssu