Fall "Emmely" Kassiererin bekommt Arbeitszeugnis nach 645 Tagen

Fast zwei Jahre nach ihrer Entlassung erhält "Emmely" ihr Arbeitszeugnis. Wegen 1,30 Euro hatte die Supermarktkette Kaiser's die Kassiererin entlassen und damit für einen öffentlichen Aufschrei gesorgt. Mit ihrem Zeugnis gibt sich "Emmely" nun trotzdem zufrieden.
Von Laura Himmelreich
Ehemalige Kassiererin Barbara E.: Streit um 1,30 Euro

Ehemalige Kassiererin Barbara E.: Streit um 1,30 Euro

Foto: DDP