Pfeil nach rechts

Falsche Angaben Missbrauch bei Hartz IV steigt leicht an

Falsche Angaben, um höhere Leistungen zu kassieren, und mehr Schwarzarbeit: Nach einem Zeitungsbericht ist die Zahl der Missbrauchsfälle bei Hartz IV leicht gestiegen. Die Bundesagentur für Arbeit warnt davor, die Zahlen überzubewerten - die Betrugsquote sei verhältnismäßig niedrig.
Frau in Arbeitsagentur: Missbrauchsquote liegt bei 1,9 Prozent

Frau in Arbeitsagentur: Missbrauchsquote liegt bei 1,9 Prozent

dpa
anr/dpa/ddp/AFP
Mehr lesen über