Finanzdschungel Schäuble nimmt Abstand von Mehrwertsteuer-Reform

Rennpferde bleiben steuerlich begünstigt, für Windeln jedoch müssen Bürger weiter 19 Prozent zahlen: Die Vereinfachung der Mehrwertsteuer wird laut "Stuttgarter Zeitung" auf unbestimmte Zeit vertagt. Finanzminister Schäuble verspreche sich kaum zusätzliche Einnahmen.
Finanzminister Schäuble: Projekt nicht weiterverfolgen

Finanzminister Schäuble: Projekt nicht weiterverfolgen

Foto: ddp
Mehrwertsteuer-Irrsinn: Rabatt für Esel, voller Preis für Windeln
Foto: dapd
Fotostrecke

Mehrwertsteuer-Irrsinn: Rabatt für Esel, voller Preis für Windeln

yes/apn/AFP