Finanzplanung bis 2022 Flüchtlingskrise soll Bund 78 Milliarden Euro kosten

Die Flüchtlingskrise wird den Bundeshaushalt nach SPIEGEL-Informationen noch auf Jahre belasten. Finanzminister Scholz muss mit Kosten von rund 78 Milliarden Euro rechnen. Der größte Posten ist dabei die Bekämpfung von Fluchtursachen.
Flüchtlinge bei der Anreise (Symbolbild)

Flüchtlinge bei der Anreise (Symbolbild)

Foto: Nicolas Armer/ dpa
rei