Flüchtlingskrise und Staatsfinanzen Lieber Schulden machen als Steuern erhöhen

Werden wegen der Flüchtlinge die Steuern erhöht? Ja, sagt Ökonom Raffelhüschen. Der Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung Fratzscher widerspricht: Deutschland habe mehr als genug Geld - und die Investition lohne sich.
Syrer in einem hessischen Flüchtlingslager: Vorbild Wiedervereinigung?

Syrer in einem hessischen Flüchtlingslager: Vorbild Wiedervereinigung?

Foto: Boris Roessler/ dpa