Porträts junger Griechen: "Ich habe keine Träume mehr"
Kilian Foerster
Fotostrecke

Porträts junger Griechen: "Ich habe keine Träume mehr"

Zukunftsangst Griechenlands verlorene Generation

Die jüngsten Tumulte bei einer Lebensmittel-Ausgabe in Athen zeigen: Viele Griechen haben inzwischen Existenzangst. Der Fotograf Kilian Foerster befragte Jugendliche in Thessaloniki zu ihren Plänen. Er traf auf Menschen, für die nichts mehr selbstverständlich ist - auch nicht, dass es etwas zu essen gibt.
"Meine Ziele sind zerstört worden"

"Meine Ziele sind zerstört worden"

Kilian Foerster
"Nach meinen Studium werde ich ins Ausland auswandern"

"Nach meinen Studium werde ich ins Ausland auswandern"

Kilian Foerster
"Ich möchte in Griechenland bleiben"

"Ich möchte in Griechenland bleiben"

Kilian Foerster
"Wahrscheinlich finde ich hier nur Teilzeit-Jobs"

"Wahrscheinlich finde ich hier nur Teilzeit-Jobs"

Kilian Foerster
"Arbeiten muss ich, um meiner Mutter finanziell zu helfen"

"Arbeiten muss ich, um meiner Mutter finanziell zu helfen"

Kilian Foerster
"Früher war ich entspannter"

"Früher war ich entspannter"

Kilian Foerster
"Ich habe keine Hobbys, denn ich habe kein Geld dafür"

"Ich habe keine Hobbys, denn ich habe kein Geld dafür"

Kilian Foerster
"Ich denke, ich werde nicht in Griechenland bleiben"

"Ich denke, ich werde nicht in Griechenland bleiben"

Kilian Foerster
"Ich denke, dass ich nicht hungern muss."

"Ich denke, dass ich nicht hungern muss."

Kilian Foerster
"Ich möchte gerne nach Deutschland gehen"

"Ich möchte gerne nach Deutschland gehen"

Kilian Foerster