Porträts junger Griechen: "Ich habe keine Träume mehr"
Foto: Kilian Foerster
Fotostrecke

Porträts junger Griechen: "Ich habe keine Träume mehr"

Zukunftsangst Griechenlands verlorene Generation

Die jüngsten Tumulte bei einer Lebensmittel-Ausgabe in Athen zeigen: Viele Griechen haben inzwischen Existenzangst. Der Fotograf Kilian Foerster befragte Jugendliche in Thessaloniki zu ihren Plänen. Er traf auf Menschen, für die nichts mehr selbstverständlich ist - auch nicht, dass es etwas zu essen gibt.
"Meine Ziele sind zerstört worden"

"Meine Ziele sind zerstört worden"

Foto: Kilian Foerster
"Nach meinen Studium werde ich ins Ausland auswandern"

"Nach meinen Studium werde ich ins Ausland auswandern"

Foto: Kilian Foerster
"Ich möchte in Griechenland bleiben"

"Ich möchte in Griechenland bleiben"

Foto: Kilian Foerster
"Wahrscheinlich finde ich hier nur Teilzeit-Jobs"

"Wahrscheinlich finde ich hier nur Teilzeit-Jobs"

Foto: Kilian Foerster
"Arbeiten muss ich, um meiner Mutter finanziell zu helfen"

"Arbeiten muss ich, um meiner Mutter finanziell zu helfen"

Foto: Kilian Foerster
"Früher war ich entspannter"

"Früher war ich entspannter"

Foto: Kilian Foerster
"Ich habe keine Hobbys, denn ich habe kein Geld dafür"

"Ich habe keine Hobbys, denn ich habe kein Geld dafür"

Foto: Kilian Foerster
"Ich denke, ich werde nicht in Griechenland bleiben"

"Ich denke, ich werde nicht in Griechenland bleiben"

Foto: Kilian Foerster
"Ich denke, dass ich nicht hungern muss."

"Ich denke, dass ich nicht hungern muss."

Foto: Kilian Foerster
"Ich möchte gerne nach Deutschland gehen"

"Ich möchte gerne nach Deutschland gehen"

Foto: Kilian Foerster