Milliardenschweres Corona-Hilfspaket Frankreich bringt Autokaufprämien auf den Weg

Deutschland streitet noch über Autokaufprämien. Im Nachbarland Frankreich gibt es nun eine umfassende Unterstützung für die angeschlagene Branche. Insgesamt sollen acht Milliarden Euro fließen.
Emmanuel Macron beim Besuch eines Renault-Werks (Archivfoto): "Es gibt 400.000 unverkaufte Fahrzeuge"

Emmanuel Macron beim Besuch eines Renault-Werks (Archivfoto): "Es gibt 400.000 unverkaufte Fahrzeuge"

Foto:

Etienne Laurent/Pool/ REUTERS

hej/dpa/Reuters/AFP
Mehr lesen über