Staatshaushalt Frankreichs Rechnungshof findet neues Milliardenloch

Frankreich bekommt die Neuverschuldung nicht in den Griff. Im Staatshaushalt fehlen in diesem und im kommenden Jahr laut einem Zeitungsbericht insgesamt 26 Milliarden Euro.
Emmanuel Macron

Emmanuel Macron

Foto: PHILIPPE WOJAZER/ REUTERS
hej/fdi/dpa-AFX