Führungswechsel DIW-Präsident Zimmermann tritt zurück

Spektakulärer Wechsel bei Deutschlands größtem Wirtschaftsinstitut: Klaus Zimmermann hat seinen Rücktritt als DIW-Chef angekündigt. Mitglieder der Führungsriege hatten ihn zuletzt für den Verlust wichtiger Aufträge verantwortlich gemacht.
Scheidender DIW-Chef Zimmermann: Abschied "in aller Besonnenheit"

Scheidender DIW-Chef Zimmermann: Abschied "in aller Besonnenheit"

Foto: ddp
ssu/dapd/dpa/Reuters