G-20-Treffen Japan drängt Europäer zu Bankenhilfe

Der Druck auf die europäischen Regierungen, ihre angeschlagenen Banken zu stützen, wird immer größer: Beim Treffen der G-20-Finanzminister in Paris will Japan die Europäer ermahnen, ihre Krise endlich in den Griff zu kriegen - dabei hat das Land selbst die höchste Verschuldung von allen.
Japanischer Finanzminister Azumi, französischer Notenbankchef Noyer: Druck auf Europa

Japanischer Finanzminister Azumi, französischer Notenbankchef Noyer: Druck auf Europa

Foto: YOSHIKAZU TSUNO/ AFP
stk/Reuters/AFP