G-8-Gipfel Merkel setzt Sparkurs durch

Erste Beschlüsse beim G-8-Gipfel: Angela Merkel beharrt auf ihrer Strategie zur Bewältigung der Schuldenkrise. Es soll keine neuen Konjunkturprogramme geben. US-Präsident Obama boxt eine mögliche Freigabe strategischer Ölreserven im Iran-Konflikt durch.
Politiker Merkel, Obama, Hollande: "Keine künstlichen Impulse"

Politiker Merkel, Obama, Hollande: "Keine künstlichen Impulse"

Foto: BRENDAN SMIALOWSKI/ AFP
ssu/dpa/dapd/Reuters