Gastronomen und Hoteliers hoffen auf Lockerungen "Fast jedes Unternehmen in unserer Branche ist insolvenzbedroht"

Gastronomen und Hoteliers sorgen sich um die Zukunft ihrer Betriebe. Sie setzen darauf, dass die Politik an diesem Mittwoch bundesweite Lockerungen empfiehlt - und hadern mit dem öffentlichen Bild der Branche.
Restaurant in Mecklenburg-Vorpommern

Restaurant in Mecklenburg-Vorpommern

Foto: Florian Gaertner/ photothek/ imago images
Alle Artikel zum neuartigen Coronavirus Pfeil nach rechts
Motel-One-Chef Müller (Archivbild): "Die Frage ist nicht so sehr, wie wir durch die Krise kommen, sondern was hinterher sein wird"

Motel-One-Chef Müller (Archivbild): "Die Frage ist nicht so sehr, wie wir durch die Krise kommen, sondern was hinterher sein wird"

Foto: Plusphoto/ imago images
Restaurant Rauchfang auf Sylt: Zeit zum Angeln

Restaurant Rauchfang auf Sylt: Zeit zum Angeln

Foto: Ute Strait/ rtn/ picture alliance
Hotelbetreiber Buettner: "Es nutzt nichts, wenn wir jetzt aufmachen und dann in ein paar Wochen wieder schließen müssen"

Hotelbetreiber Buettner: "Es nutzt nichts, wenn wir jetzt aufmachen und dann in ein paar Wochen wieder schließen müssen"

Foto: Samuel Zuder/ DER SPIEGEL