Rekordpreise wegen spärlicher Lieferungen Gazprom verspricht Europa mehr Gas – theoretisch

Der Staatskonzern Gazprom erklärt sich grundsätzlich bereit, mehr Gas zu liefern, um das Preishoch in Europa zu dämpfen. Verbindliche Zusagen macht das Unternehmen aber nicht.
Gaspipeline in der Ukraine

Gaspipeline in der Ukraine

Foto: ALEXANDER ZOBIN/ AFP
ssu/dpa