Griechischer Generalstreik: Steine gegen Sparmaßnahmen
Foto: ARIS MESSINIS/ AFP
Fotostrecke

Griechischer Generalstreik: Steine gegen Sparmaßnahmen

Generalstreik Griechenland steht still - dafür fliegen Steine

In griechischen Verwaltungen, Krankenhäusern und Schulen geht nichts mehr: Hunderttausende Menschen traten in den Streik, um gegen das harte Sparpaket der Regierung zu protestieren. Steine flogen, die Polizei setzte Tränengas ein - während das Krisenland mitten in Beratungen um neue Milliardenhilfen steckt.
lgr/AFP/dpa-AFX