Portugal Gericht kippt erneut Spargesetz der Regierung

Das portugiesische Verfassungsgericht hat erneut die Regierung ausgebremst. In ihrer jüngsten Entscheidung erklärten die Richter eine geplante Steuer für Rentner für illegal.
Portugiesischer Premier Passos Coelho: Urteil ist "großes Ärgernis"

Portugiesischer Premier Passos Coelho: Urteil ist "großes Ärgernis"

FRANCISCO LEONG/ AFP
mik/AFP