Gerichtsurteil Arbeitnehmer dürfen offen über ihr Gehalt reden

Gehalt ist für viele ein Tabuthema - doch aus rechtlicher Sicht gibt es keinen Grund, die Höhe seines Verdienstes zu verheimlichen. Klauseln in Arbeitsverträgen, die zum Stillschweigen verpflichten, sind laut Urteil des Landesarbeitsgerichts Rostock unwirksam.
Arbeitgeber dürfen ihre Mitarbeiter nicht zum Stillschweigen über ihr Gehalt verpflichten

Arbeitgeber dürfen ihre Mitarbeiter nicht zum Stillschweigen über ihr Gehalt verpflichten

Corbis
lgr/dpa
Mehr lesen über