Gesundheit Arbeitgeber und DGB nehmen Röslers Reform auseinander

Ungerecht, unehrlich, unüberlegt: Die Kritik an der Gesundheitsreform der schwarz-gelben Koalition schweißt Arbeitgeber und Gewerkschaften zusammen. Beide Seiten fühlen sich von der Regierung übergangen - und fordern Korrekturen.
Gesundheitsminister Philipp Rösler: Vorwurf der geschönten Rhetorik

Gesundheitsminister Philipp Rösler: Vorwurf der geschönten Rhetorik

Oliver Berg/ picture alliance / dpa
yes/dpa/AFP/Reuters
Mehr lesen über