Globale Proteste gegen Banken 99 Prozent blieben zu Hause

"Wir sind 99 Prozent" lautete der Slogan, der am Samstag die Menschen weltweit gegen die Bankenbranche auf die Straße bringen sollte. Doch in Frankfurt versammelten sich gerade mal 5000, in anderen Städten waren es noch weniger. War den meisten nicht klar, gegen was sich ihre Wut richten sollte?
Globale Proteste gegen Banken: 99 Prozent blieben zu Hause

Globale Proteste gegen Banken: 99 Prozent blieben zu Hause

Foto: THIERRY CHARLIER/ AFP
Mit Material von dpa