Tsipras' Reformliste Beifall in Brüssel, Ärger in der Heimat

Von den Geldgebern bekommt die griechische Regierung Lob für die neuen Reformvorschläge. Doch griechische Zeitungen werfen Ministerpräsident Tsipras vor, seine Wahlversprechen zu brechen. Syriza-Abgeordnete drohen mit Widerstand.
Griechischer Premier Tsipras: Widerstand aus der eigenen Partei

Griechischer Premier Tsipras: Widerstand aus der eigenen Partei

Foto: AP/dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
mmq/gec/dpa/Reuters