Verhandlungen in Brüssel Athen lehnt IWF-Gegenangebot offenbar ab

Ringen um Zugeständnisse in letzter Minute: Der IWF hat Griechenland einen Gegenvorschlag zu Tsipras' jüngstem Kompromissvorschlag unterbreitet. Doch der stößt in Athen auf Widerstand.
Griechischer Premier Tsipras, EU-Kommissionschef Juncker: Verhandlungsmarathon in Brüssel

Griechischer Premier Tsipras, EU-Kommissionschef Juncker: Verhandlungsmarathon in Brüssel

Foto: Julien Warnand/ AP
kpa/Reuters/dpa