7,2 Prozent Defizit Griechenland bekommt Neuverschuldung nicht in den Griff

Im griechischen Haushalt klafft schon wieder ein gewaltiges Loch. Auch in den früheren Euro-Krisenländern Spanien und Portugal ist die Neuverschuldung weit höher als geplant.
Plakat im Zentrum von Athen

Plakat im Zentrum von Athen

JOHN KOLESIDIS/ REUTERS
ssu/dpa-AFX/Reuters