Griechenlandkrise Gläubiger stellen Tsipras vor die Wahl

Die Euro-Gruppen-Sitzung war "komatös", die Gläubiger wollen nicht mehr: Sie haben Griechenland ein Angebot gemacht, das wirklich das letzte sein soll. Nun ist Premier Tsipras am Zug.
Griechenlandkrise: Gläubiger stellen Tsipras vor die Wahl

Griechenlandkrise: Gläubiger stellen Tsipras vor die Wahl

Olivier Hoslet/ dpa