Referendum in Griechenland Eurozone stoppt Hilfsprogramm für Athen

Die Griechenlandkrise verschärft sich dramatisch: Die Euro-Gruppe lehnt die Verlängerung des Hilfsprogramms für Athen ab. Premier Tsipras hatte zuvor ein Referendum über die Sparvorgaben der Gläubiger angekündigt.
Euro-Gruppen-Chef Dijsselbloem: "Das Programm läuft Dienstagnacht aus"

Euro-Gruppen-Chef Dijsselbloem: "Das Programm läuft Dienstagnacht aus"

Foto: Olivier Hoslet/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
suc/ulz/AFP/dpa/AP