Griechenland EZB erhöht den Druck

Die Europäische Zentralbank will schon bald keine griechischen Staatsanleihen als Sicherheiten für Bankkredite mehr akzeptieren. An den Kapitalmärkten sorgt dies für Unruhe.
Kein Spaß mehr: Griechischer Finanzminister Giannis Varoufakis vor der EZB

Kein Spaß mehr: Griechischer Finanzminister Giannis Varoufakis vor der EZB

Foto: Arne Dedert/ dpa
kry/vet/mmq/dpa/Reuters