Notkredite EZB versorgt Griechenlands Banken weiter mit frischem Geld

Griechische Banken werden weiterhin mit frischem Geld von der Notenbank versorgt. Der Kreditrahmen wird jedoch nicht erhöht.
Menschenschlange vor einem Geldautomaten in Athen: Griechische Banken sind von den Nothilfen abhängig

Menschenschlange vor einem Geldautomaten in Athen: Griechische Banken sind von den Nothilfen abhängig

Foto: Milos Bicanski/ Getty Images
brk/dpa/Reuters