Pfeil nach rechts

Krise in Griechenland Gericht erklärt Gehaltskürzungen rückwirkend für unwirksam

Die Regierung in Athen hatte in der Finanzkrise Gehälter von Polizisten und Soldaten gekürzt. Das war unrechtmäßig, wie nun das oberste Verwaltungsgericht laut der Nachrichtenagentur Reuters entschied. Das Urteil könnte Griechenland 500 Millionen Euro kosten.
Flaggen über der Akropolis: Gerichtsentscheidung bringt Griechenland in die Bredouille

Flaggen über der Akropolis: Gerichtsentscheidung bringt Griechenland in die Bredouille

DPA
aar/Reuters