Studie über Hilfsprogramme Milliardenkredite für Griechenland retteten vor allem Banken

Griechenland kommt trotz aller Hilfsprogramme nicht aus der Krise. Ein Grund dafür: Weniger als fünf Prozent der Milliardenkredite kamen laut einer Studie im Haushalt an - mit dem Rest wurden europäische Banken gerettet.
Drachmen-Verkauf in Athen

Drachmen-Verkauf in Athen

Foto: Simela Pantzartzi/ dpa
Fotostrecke: Die Chronik der Griechenlandkrise
Foto: ? Reuters Photographer / Reuters/ REUTERS
Fotostrecke

Fotostrecke: Die Chronik der Griechenlandkrise

nck