Druck der Geldgeber Griechenland plant höhere Steuern für Ferieninseln

Die Reformen in Griechenland könnten bald auch deutsche Urlauber treffen: Auf Druck der internationalen Geldgeber will die Regierung in Athen auf beliebten Ferieninseln die Mehrwertsteuer erhöhen.
Insel Mykonos: Bisher gelten hier ermäßigte Mehrwertsteuersätze

Insel Mykonos: Bisher gelten hier ermäßigte Mehrwertsteuersätze

Foto: Corbis
stk/dpa/Reuters