Forderung nach Reformen Gabriel lockt Griechenland mit drittem Hilfspaket

Bundeswirtschaftsminister Gabriel stellt den Griechen ein drittes Hilfspaket in Aussicht, sollten Reformen umgesetzt werden. Mit dem Koalitionspartner könnte es deshalb Streit geben - die Union will nicht über weitere Finanzhilfen reden.
Vizekanzler Gabriel: "Wir können nicht einfach Geld dorthin schicken"

Vizekanzler Gabriel: "Wir können nicht einfach Geld dorthin schicken"

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
mmq