Sparstreit Griechenland soll Troika Entlassungslisten vorlegen

Griechenlands Regierung droht am Sparkurs zu zerbrechen. Doch die internationalen Helfer bleiben hart: Neue Milliarden wollen sie erst genehmigen, wenn der Staat Entlassungen im Öffentlichen Dienst garantiert - und die Betroffenen namentlich benennt.
Demonstranten vor dem griechischen Parlament: "Nicht eine Entlassung akzeptieren"

Demonstranten vor dem griechischen Parlament: "Nicht eine Entlassung akzeptieren"

Foto: Milos Bicanski/ Getty Images
Übersetzung aus dem Englischen: David Böcking