Griechenlands Euro-Referendum Syriza zwischen Hoffen und Bangen

Das Referendum ist beschlossene Sache. Doch nach dem Schachzug von Premier Tsipras wird vielen Syriza-Abgeordneten erst jetzt die Tragweite der Entscheidung klar. Sie hoffen noch immer auf ein verbessertes Angebot der Gläubiger.
Griechenlands Euro-Referendum: Syriza zwischen Hoffen und Bangen

Griechenlands Euro-Referendum: Syriza zwischen Hoffen und Bangen

Foto: AP/dpa
Schlangen vor Bankautomaten: Die Griechen fürchten um ihr Geld
Foto: ARIS MESSINIS/ AFP
Fotostrecke

Schlangen vor Bankautomaten: Die Griechen fürchten um ihr Geld

Übersetzung aus dem Englischen: Christoph Sydow