Reformstopp in Griechenland Feiern, bis der März kommt

Privatisierungen stoppen, Renten erhöhen, mehr Beamte einstellen: Die Agenda der neuen griechischen Regierung ist lang - und teuer. Bereits in wenigen Wochen könnte Ministerpräsident Tsipras das Geld ausgehen.
Alexis Tsipras: teure Versprechen

Alexis Tsipras: teure Versprechen

Foto: MARKO DJURICA/ REUTERS