Pfeil nach rechts

WikiLeaks-Veröffentlichung IWF-Verhandlungen zu Griechenland werden offenbar abgehört

Ein von WikiLeaks veröffentlichtes Protokoll soll eine interne Debatte des Internationalen Währungsfonds dokumentieren. Die IWF-Vertreter rätseln darin über Angela Merkel, den Brexit und einen erneuten Showdown mit Griechenland.
IWF-Hauptsitz in Washington

IWF-Hauptsitz in Washington

DPA
Delia Velculescu (Archivbild)

Delia Velculescu (Archivbild)

AP/dpa
Poul Thomsen (Archivbild)

Poul Thomsen (Archivbild)

DPA