Griechenlandkrise Schäuble will Schuldenerleichterungen offenbar erst 2018

Finanzminister Schäuble plant einem Zeitungsbericht zufolge, Schuldenerleichterungen für Griechenland auf das Jahr 2018 zu verschieben - und somit einen Parlamentsbeschluss vor der Bundestagswahl zu vermeiden.
Griechische Hauptstadt Athen

Griechische Hauptstadt Athen

Foto: Simela Pantzartzi/ dpa
aar/Reuters