Streit über Reformen Zehntausenden Griechen droht die Zwangsräumung

Es geht schon wieder los: Griechenland ringt mit den Geldgebern um die Umsetzung vereinbarter Reformen. Ein Knackpunkt sind faule Hauskredite. Setzen sich die Europartner durch, stehen Zwangsräumungen an.
Balkone in Athen: Tausende Immobilienkreditnehmer im Rückstand

Balkone in Athen: Tausende Immobilienkreditnehmer im Rückstand

Foto: Matt Cardy/ Getty Images
Mitarbeit: Markus Becker; Übersetzung: Franziska Bossy