Zwangsüberweisung für Kommunen Griechenland kratzt die letzten Reserven zusammen

Das griechische Parlament hat beschlossen, dass kommunale Einrichtungen ihre Geldeinlagen an die Zentralbank überweisen müssen. Die Regierung hofft, so noch 1,5 Milliarden Euro einzusammeln, doch die Maßnahme ist umstritten.
Parlament in Athen: "Ungerecht und nicht hinnehmbar"

Parlament in Athen: "Ungerecht und nicht hinnehmbar"

Foto: ALKIS KONSTANTINIDIS/ REUTERS
hpi/Reuters/AFP