Teure Bierlizenzen und Pay-TV-Kosten Warum in Großbritannien die Pubs sterben

Die britische Pubbranche macht gute Geschäfte und beschäftigt immer mehr Mitarbeiter - und doch ist die Zahl der urigen Schänken binnen einem Jahrzehnt um fast ein Viertel gesunken. Was sind die Gründe für das Kneipensterben?
Pub in London (Archiv)

Pub in London (Archiv)

Foto: imago/Joko
beb
Mehr lesen über
Verwandte Artikel