Mögliche GroKo Ökonomen fürchten höhere Staatsausgaben

Die einen wollen mehr Kindergeld, die anderen eine Entlastung der Kommunen: Wenn sich Union und SPD in einer Großen Koalition gegenseitig Wünsche erfüllen, könnte das teuer werden.
Angela Merkel, Martin Schulz (im Februar 2017)

Angela Merkel, Martin Schulz (im Februar 2017)

Foto: Gregor Fischer/ dpa
vks/Reuters